Zutrittskontrollanlagen kommen in der Praxis in unterschiedlichster Form vor. Die Bandbreite reicht vom einfachen Schließsystem bis zum Hochsicherheitssystem. Elektronische Zugangskontrollsysteme helfen Ihnen, Ihre Räumlichkeiten, Personen, Informationen und Ihr Eigentum vor unbefugtem Zutritt zu schützen. Ob als einfache PIN-Code-Tastaturen und Zutrittsleser für eine Tür oder vernetzt für mehrere Zutrittspunkte verteilt über mehrere Objekte mit Ereignisaufzeichnung.

Einer der größten Vorteile eines elektronischen Schließ- bzw. Zutrittssystems liegt darin, dass nicht die gesamte Schließanlage getauscht werden muss, wenn Ihnen die Schlüssel einmal abhandenkommen. In einem solchen Fall wird einfach der elektronische Schlüssel, etwa ein Code oder ein Fingerprintprofil, gelöscht und neu programmiert.

Mit unseren grünen Zutrittskontrollsystemen für kleine und große Unternehmen regeln Sie ganz einfach die Zutrittsberechtigungen, damit nur berechtigte Personen Zugang zu den für sie freigegebenen Bereichen in Gebäuden oder auf ihrem Gelände erhalten. Meist geschieht das gemeinsam mit der Steuerung der Alarmanlage. Bei unseren Alarmsystemen sind meistens bereits einfache Zutrittsfunktionen an Bord. Die berechtigten Personen identifizieren sich mit einem berührungslosen RFID-Transponder an Kartenlesern, an einer Code Tastatur, oder über einen Fingerprintleser. Jedes System birgt seine individuellen Vorteile, wir beraten Sie gerne um für Sie das passende Zutrittsystem zu finden.

Zusatzinfos

grün Portfolio
grün Sicherheitstechnik
grün Referenzen
grün Kontakt