• 2018

    2018 startete die grün virtuelle Telefonanlage und Refurbished Apple Produkte wurden ins Produktsortiment aufgenommen. Max Marchel erweiterte 2018 das Techniker-Team sowie Gesellschafter-Tochter Laura Zierler hilft einmal wöchentlich, neben ihrem Studium, an der grün Hotline. to be continued…

  • 2017

    Die Sorglos Pakete im Bereich Alarmanlagen (daham und business) wurden konzipiert. Martin, Robert, Dominik und Kathrin sind 2017 bereits seit 10 Jahren im grün Team und Lukas Schloffer wurde erster Technik Lehrling. Nici und Mathias wurden zum zweiten Mal Eltern - Sohn Lorenz kam auf die Welt.

  • 2016

    Zwei neue E-Autos wurden im Rahmen von grün verantwortung gekauft. Der Umwelt zuliebe. Franzi Greisdorfer fand als Lehrling im Shop ihren Weg zu grün.

  • 2015

    Pilates Professional Coach Sigi hält die grüne Truppe seit 2015 auf Trapp, einmal in der Woche wird richtig geschwitzt. Nici und Mathias Mosbacher wurden zum ersten Mal Eltern - Tochter Greta kam zur Welt. Astrid übernahm die grünen Marketing-Agenden.

  • 2014

    Grün wurde A1 M2M Partner, HiproCall Partner sowie grün MDM startete ebenfalls im Jahr 2014. Auch abseits tat sich 2014 einiges. Martin Mosbacher wurde zum ersten mal Vater – Töchterchen Sophie kam auf die Welt, Johannes Pammer erweiterte das grün-Technik-Team und im Rahmen von grün verantwortung wurde Masseurin Claudia engagiert.

  • 2013

    Das neue Konzept von grün genannt „grün sorglos“ startete mit den ersten Kunden. Samsung Knox ging 2013 an den Start und grün wurde im selben Samsung Knox Partner. Im Rahmen von grün verantwortung wurde auf e-Rechnungen umgestellt und last but not least heiratete grün-Gesellschafter Mathias Mosbacher seine Nici.

  • 2012

    2012 stand bei grün ganz im Zeichen moderner Online-Technologien. Mit der grün App und individuell programmierten Business Apps punktet grün bei der virtuellen Community. Ebenfalls neu im Programm: Die A1 Cloud. Seinen 10. Geburtstag feiert grün im Sommer 2012 mit vielen langjährigen Kunden, Partnern und Mitarbeitern in der neuen Firmenzentrale in der Jauerburggasse. Die Filiale in Rosental wird 2012 schweren Herzens geschlossen. Diese Entscheidung fiel zwar schwer, ermöglicht es aber, sich noch stärker auf eine optimale Betreuung der Firmenkunden zu konzentrieren.

  • 2011

    Im Oktober 2011 schlug grün mit dem Umzug in die Jauerburggasse ein  neues Kapitel in der Firmengeschichte auf. Die grün Teams der vormaligen Standorte Gleisdorf und Graz-Lendkai hatten von da an ein gemeinsames Dach über dem Kopf. Mit dem neuen Fahrtenbuch bietet grün ab sofort eine mobile Fuhrparkverwaltung um nur einen Euro pro Tag an. Außerdem ist grün seit 2011 stolzer Appel Premium Reseller.

  • 2009

    Knapp sieben Jahre nach der Eröffnung in Rosental war es an der Zeit dem grün-Shop ein neues Gesicht zu verpassen und so wurde im Spätsommer 2009 die Neueröffnung im grün-Shop Rosental gefeiert.

  • 2008

    2008 wurden die Business Betreuungsmodule ins Portfolio aufgenommen: Die perfekte Betreuung von Unternehmen durch individuell buchbare Module.

  • 2007

    Im Jänner 2007 Gründung von "grün sicherheitslösungen" mit Sitz in Ludersdorf bei Gleisdorf, womit das Leistungsspektrum von grün um den Bereich Alarmanlagen und Videoüberwachung erweitert wurde.

  • 2006

    Dieses Jahr lässt sich durchaus als richtungsweisend für grün beschreiben: Die neue Zentrale und der zweite grün Shop wurden am prominenten Grazer Lendkai, direkt neben dem berühmten Kunsthaus, eröffnet.

  • 2003

    Schon im Mai 2003, also rund ein Jahr nach der Gründung, übersiedelte das Unternehmen in Rosental an einen neuen, größeren Standort, in die Kaufwelt Rosental. Diese wichtige unternehmerische Entscheidung wurde gemeinsam getroffen. Und so ging es weiter bergauf.

  • 2002

    Die Erfolgsgeschichte von grün startete an Ostern 2002. Andreas Zierler, Mathias Mosbacher, Manfred Kienreich und Gerald Schloffer – zum damaligen Zeitpunkt Kollegen in einer oststeirischen Handyfirma – beschlossen, sich auf eigene Beine zu stellen und gemeinsame Sache zu machen. Von da an nimmt die grün Erfolgsgeschichte ihren Lauf.

Gesellschafter 2002
Gesellschafter 2006
Gesellschafter 2017